X
Ultralytics YOLOv8.2 FreigabeUltralytics YOLOv8.2 FreigabeUltralytics YOLOv8.2 Pfeil loslassen
Grüner Scheck
Link in die Zwischenablage kopiert

YOLOvME: Der rätselhafte Fall von Hundekacke

Erfahre, wie Ben Farahmand YOLOv5 und KI eingesetzt hat, um ein Hundekot-Dilemma in der Nachbarschaft zu lösen und die Beziehungen zur Gemeinde zu verbessern.

Wenn du das nächste Mal deinen Hund in den Garten von jemandem kacken lässt, solltest du dir das zweimal überlegen. Ben Farahmand erkannte, dass er genau dieses Problem hatte, als seine Tochter ihn auf die vielen Hundekötel aufmerksam machte, die in seinem Garten aufgetaucht waren. Da er nicht wusste, wer dahinter steckte, überlegte er, wie er den Übeltäter auf frischer Tat ertappen könnte.

Wir wollten wissen, wie die Geschichte ausgeht, also haben wir uns mit Ben zusammengesetzt und ihm ein paar Fragen zu seinen Erfahrungen mit YOLOv5 und Vision AI gestellt.

Wie hast du dein Werkzeug zur Objekterkennung entwickelt?

Hund und Besitzer im Park

Die Herausforderung erkennen

"Ich habe ein Problem gesehen. Ich dachte mir: Okay, meine Tochter spielt im Garten und sie bemerkt die Hundekacke im Garten. Ich wollte mit der Person sprechen können, die den Hundekot liegen lässt und ihn nicht aufhebt", sagt Ben. Ben brauchte eine bessere Lösung, als rund um die Uhr aus dem Fenster zu starren.

Die Wahl des richtigen ML-Modells

So, after a quick Google search, Ben discovered YOLOv5 and got to work training his model.“I came across a couple of different available models. YOLOv5 seemed to have good documentation, so I just started with that one.”Ben then turned to Twitter and documented the information from his stakeout, keeping us on the edge of our seats.

Training des ML-Modells

Am Anfang stieß Ben auf ein paar Hindernisse. Bens Modell hatte anfangs Schwierigkeiten, kleine Hunde zu erkennen, die in dem Fall noch als Verdächtige galten. Manchmal stufte es kleine Hunde als Vögel ein, und manchmal wurden sie völlig übersehen. In einem Fall wurde ein großer, flauschiger weißer Hund als Schaf eingestuft. Um dieses Problem zu beheben, tauschte Ben das kleine neuronale Netz, das er bisher verwendet hatte, gegen ein größeres aus - mit Erfolg. Kleine Hunde wurden nicht mehr als Vögel identifiziert, und das ehemalige Schaf wurde schließlich korrekt als Hund identifiziert.

Mann hebt Hundekot im Park auf

Hast du den Täter schon gefasst?

"Das habe ich getan, und am Ende kamen die Besitzer oft an meinem Hof vorbei. Manchmal kam der Vater vorbei, manchmal die Tochter. Als ich mir meine Daten ansah, stellte ich fest, dass der Vater den Hundekot immer aufhob, aber die Tochter nicht. "Es scheint, dass sich die Dinge in Bens Nachbarschaft verbessert haben. "Wir haben einen Brief geschrieben und mit ihnen gesprochen, und bis jetzt gab es keine Hundekacke mehr. Aber ich fühle mich jetzt ein bisschen unheimlich, denn manchmal gehe ich nach draußen und erkenne diese Hunde, die vorbeilaufen. Ich frage mich, ob sie wissen, dass ich sie beobachte."

Wie hast du mit Ultralytics und YOLOv5 angefangen?

"Zufällig, weil ich OpenCV kannte und schon während meines Studiums damit herumgespielt hatte. Aber in meinem Studiengang ging es mehr um soziales Design, ohne irgendeinen technischen Schwerpunkt. Vor kurzem wusste ich, dass es möglich war, das zu tun, was ich wollte, ich war mir nur nicht 100%ig sicher, ob ich es schaffen würde. Mir war auch nicht klar, wie einfach es ist. Ein großes Lob an euch für eure hervorragende Dokumentation. Derjenige, der die Dokumentation geschrieben hat, sollte eine Gehaltserhöhung bekommen.

Welche anderen Herausforderungen würdest du gerne mit YOLOv5 lösen?

"Im Moment fällt mir als erstes ein, dass wir in unserer Nachbarschaft ein Stoppschild haben, das ständig überfahren wird. Vielleicht hat schon jemand anderes eine solche Anwendung erstellt, aber ich würde gerne herausfinden, wer das Stoppschild weiterhin überfährt. Allerdings kann ich nicht sagen, wie legal es für mich wäre, so etwas einzurichten."

Ben Farahmand ist Produktmanager für ein kleines Bildungsunternehmen namens Tuva LabsTuva Labs ist ein kleines Bildungsunternehmen, das sich für die Vermittlung von Datenkompetenz einsetzt und Lehrkräfte befähigt, reale Lerninhalte in den mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterricht zu integrieren. Tuva Labs stellt Datensätze, Unterrichtseinheiten und Grafiksoftware zur Verfügung, mit denen sich jede Art von Statistikunterricht in den Lehrplan einbauen lässt. Ben gründete außerdem FAZAgegründet, ein spannendes kooperatives Brettspiel mit einem Sci-Fi-Thema, das die klassische Geschichte einer außerirdischen Invasion nacherzählt.

Schaudir Bens Twitter-Thread an, in dem er die Hundekacke-Erzählung.‍

‍Finden SieBen's GitHub-Projektarchiv hier.

Facebook-LogoTwitter-LogoLinkedIn-LogoKopier-Link-Symbol

Lies mehr in dieser Kategorie

Lass uns gemeinsam die Zukunft
der KI gestalten!

Beginne deine Reise in die Zukunft des maschinellen Lernens