X
Ultralytics YOLOv8.2 FreigabeUltralytics YOLOv8.2 FreigabeUltralytics YOLOv8.2 Pfeil loslassen
Grüner Scheck
Link in die Zwischenablage kopiert

Supercharging Ultralytics mit Weights & Biases

Weights & Biases ist eine MLOps-Plattform, die von Entwicklern entwickelt wurde, um deine Bemühungen um maschinelles Lernen zu optimieren.

Let’s delve into another highlight from YOLO VISION 2023 (YV23) held at the Google for Startups Campus in Madrid. For this talk, we're diving into the dynamic world of machine learning operations, where Ultralytics joins forces with Weights & Biases to revolutionize your workflow. Join us with Weights & Biases’ Machine Learning Engineer Soumik Rakshit as he outlines how to easily manage our experiments, model checkpoints, and visualize the results of our experiments.

Der Weights & Biases Vorteil: Der Traum eines jeden Entwicklers

Weights & Biases ist eine MLOps-Plattform, die von Entwicklern entwickelt wurde, um deine Bemühungen im Bereich des maschinellen Lernens voranzutreiben. Mit einer Reihe hochmoderner Produkte und Dienstleistungen, die dir zur Verfügung stehen, versetzt Weights & Biases dich in die Lage, das volle Potenzial deiner Modelle mit Leichtigkeit zu erschließen.

Die Integration von Ultralytics mit W&B: Ein Game-Changer

In seinem Vortrag stellte Soumik die innovative Arbeit vor, die auf Weights & Biases geleistet wird, um fortschrittliche Funktionen nahtlos in die Ultralytics YOLOv8. Mach dich bereit für eine noch nie dagewesene Visualisierung von Objekterkennung und erfahre, wie du diese Integration nutzen kannst, um deine eigenen Ultralytics Arbeitsabläufe zu verbessern.

Von der Theorie zur Praxis: Eine Live-Demonstration

Lass es uns in Aktion sehen! Soumik führte uns durch einen End-to-End-Workflow zur Objekterkennung mit einem Datensatz auf Weights & Biases und dem Training eines Modells mit Ultralytics. Er zeigte uns die nahtlose Synergie zwischen diesen beiden leistungsstarken Plattformen.

Die wichtigsten Funktionen von Weights & biases Dashboard

Weights & biases bieten auch Unterstützung für ein Dashboard, auf dem du die Trainingsgrafik und die Metriken visualisieren kannst. Einige wichtige Funktionen sind:

  • Verfolgung von Metriken in Echtzeit: Überwache wichtige Leistungskennzahlen wie Genauigkeit, Verluste und Validierungsergebnisse in Echtzeit, während dein Deep-Learning-Modell trainiert, und erhalte so rechtzeitig Anpassungen und Einblicke in das Modellverhalten.
  • Optimierung von Hyperparametern: Nutze automatisierte Tools oder manuelle Techniken, um Hyperparameter wie die Lernrate, die Stapelgröße und die Netzwerkarchitektur fein abzustimmen und so die Modellleistung und Konvergenz zu optimieren.
  • Visualisierung des Trainingsfortschritts: Verschaffe dir ein tieferes Verständnis für das Verhalten deines Modells, indem du den Trainingsfortschritt durch Diagramme, Grafiken und Histogramme visualisierst und so Einblicke in die Trainingsdynamik, Überanpassung und Konvergenzmuster erhältst.
  • Resource Monitoring: Keep track of computational resources such as CPU, GPU, and memory usage during model training, ensuring efficient resource allocation and preventing resource bottlenecks that may hinder training performance.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Funktionen findest du auf unseren Dokumentationsseiten.

Einpacken

Am Ende unserer Reise wird eines überdeutlich: Die Zukunft von ML-Operationen ist vielversprechender als je zuvor. Egal, ob du ein erfahrener ML-Ingenieur bist oder gerade erst in die Welt der KI eintauchst, sei dir sicher, dass der Weg, der vor dir liegt, mit unendlichen Möglichkeiten gepflastert ist.

Mach dich mit uns auf den Weg in die Zukunft des maschinellen Lernens. Schau dir den ganzen Vortrag hier an! 

Facebook-LogoTwitter-LogoLinkedIn-LogoKopier-Link-Symbol

Lies mehr in dieser Kategorie

Lass uns gemeinsam die Zukunft
der KI gestalten!

Beginne deine Reise in die Zukunft des maschinellen Lernens